Hauptinhalt

Über Fortuna

Wer sind wir?

Die Fortuna Lebens-Versicherungs AG mit Sitz in Vaduz, Fürstentum Liechtenstein, wurde 1996 gegründet. Sie ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Generali (Schweiz) Holding AG, dem Marktleader in der fondsgebundenen Lebensversicherung in der Schweiz.

Das Mutterhaus, Assicurazioni Generali S.p.A., mit Sitz in Triest, Italien, gehört zu den drei grössten europäischen Versicherungsgesellschaften. Sie besteht aus über 175 konsolidierten Gesellschaften - darunter 120 Versicherungsgesellschaften, die in über 50 Ländern tätig sind.

Pionier der Lebensversicherung in Liechtenstein

Wir waren eine der ersten Lebensversicherungsgesellschaften an diesem besonderen Dienstleistungsstandort. Ökonomisch ist das Fürstentum eng mit der Schweiz verbunden, gehört aber zugleich zum Europäischen Wirtschaftsraum. Damit können die traditionellen Stärken des schweizerischen Finanzsystems mit dem freien Dienstleistungsverkehr in der Europäischen Union vereint werden.

Fortuna stellt den Vertrieb von Lebensversicherungen ein

In den EU-Ländern haben sich die gesetzlichen Anforderungen an die Lebensversicherungsprodukte erheblich verändert. Die damit verbundenen Aufwendungen sind für einen Nischenanbieter wie uns wirtschaftlich nicht mehr tragbar. Aus diesem Grund haben wir den Vertrieb von Lebensversicherungen eingestellt. Unsere bestehenden Kunden werden wir weiterhin in unverändert hoher Qualität betreuen.

Solvency and Financial Condition Report

Aufgrund der Solvency II Richtlinien unterstehen Versicherungs- und Rückversicherungsunternehmen erweiterten Solvabilitätsvorschriften, die zum Ziel haben die finanzielle Position, das Geschäftsprofil und die Risikomanagement-Strategie eines Unternehmens besser aufzuzeigen. Einer der Berichte, die jährlich erstellt werden müssen, ist der Solvency and Financial Condition Report (“SFCR”), den Sie hier herunterladen können.

SFCR 2016 – Fortuna Lebens-Versicherungs AG (pdf)

Kontakt

  • +423 2361545

  • fl.service at fortuna dot li